Haiterbach

30 Kandidaten für Ortschaftsräte

von Markus Katzmaier

Haiterbach. Bei den Kommunalwahlen am 26. Mai bewerben sich insgesamt 30 Kandidaten für die Ortschaftsräte in Beihingen, Oberschwandorf und Unterschwandorf. der Gemeindewahlausschuss hat alle eingereichten Listen (jeweils eine pro Teilort) und Wahlvorschläge zugelassen.

Für das Gremium im Ortsteil Beihingen bewerben sich elf Kandidaten auf der Liste "Freie Bürgerliste Beihingen" um einen der neun Sitze im Gremium. Das sind: Heike Backhaus, Melanie Däuble, Rita Frey, Jürgen Gaiser, Thomas Keck, Jörg Kübler, Michael Raisch, Raphael Schaible, Martin Schwenk, Andreas Seitz und Matthias Stöhr.

Für Oberschwandorf wurde eine Liste "Unabhängige Wähler" mit zwölf Kandidaten aufgestellt. Um die neun Sitze bewerben sich: Hermann Bechtold, Bruno Bessey, Jessica Herold, Roland Hölzle, Andrea Keck, Eckard Kübler, Kai Kübler, Johannes Neff, Uwe Rapp, Astrid Single, Carina Walz und Michael Xalter.

Sieben Kandidaten für sieben Sitze gibt es in Unterschwandorf. Auf der Liste "Freie Wählerliste Unterschwandorf" kandidieren Marc Bühler, Markus Häußler, Günter Kübler, Tobias Lehre, Angela Nisch, Manuel Rapp und Tobias Walz.