Haigerloch

Brand in Gruol: Ursache bleibt unklar

von sb/pz

Haigerloch-Gruol - Auch nach der Besichtigung des Brandortes in der Wilhelm-Mercy-Straße durch einen Sachverständigen bleibt die Ursache für das zerstörende Feuer in einem Wohnhaus unklar. Das einzige, was definitv ausgeschlossen wird, ist ein Blitzschlag.

Am Dienstag nahmen ein Brandsachverständiger und die Polizei das Anwesen noch einmal unter die Lupe, um nach dem Auslöser des gewaltigen Feuers zu suchen. Obwohl die Brandausbruchstelle eindeutig im Bereich des Holzanbaus hinter der Garage verortet werden konnte, ließ es die Brandspurenlage nicht zu, eine Ursache abschließend zu definieren.

Lediglich einen zündenden Blitzschlag schloss man gänzlich aus. Alles andere blieb offen und wird Gegenstand der weiteren Ermittlungen des Polizeipostens Haigerloch bleiben.