Haigerloch

Architekt Beuter stellt Projekt vor

von Schwarzwälder-Bote

Jetzt geht’s langsam los: Der Harter Ortschaftsrat und der Förderverein Vereinsgemeinschaft Hart möchten allen Bürgerinnen und Bürgern von Hart die Pläne und den Ablauf der Sanierung der örtlichen Mehrzweckhalle vorstellen.

Haigerloch-Hart. Deshalb laden die beiden Gremien am Montag, 24. April, zu einem Informationsabend ein. Dieser findet ab 19.30 Uhr im Sportheim in Hart statt.

Nach der Begrüßung durch den Förderverein, durch Ortsvorsteher Thomas Bieger und Bürgermeister Heinrich Götz wird Architekt Stefan Beuter aus Haigerloch die wesentlichen Elemente des Sanierungsprojektes vorstellen.

Danach wird über den zeitlichen Ablauf der Hallensanierung gesprochen und die dafür zu erbringenden Eigenleistungen.

Zum Schluss können sich die Besucher des Info-Abends zu Wort melden und ihre Anregungen und Fragen einbringen.

Wichtigstes Vorhaben für die Gemeinde in den nächsten Jahren

Ortsvorsteher Thomas Bieger hofft auf rege Teilnahme an der Veranstaltung. Er bezeichnet die Sanierung der örtlichen Turnhalle als eines der wichtigsten Vorhaben für die Gemeinde in den nächsten Jahren.