Geislingen

Schwerer Unfall vor dem Rathaus

von (sb)

Geislingen - Ein 16-jähriger Mopedfahrer ist am Mittwochabend bei einem Unfall in der Vorstadtstraße in Geislingen verletzt worden.

Eine 38-jährige Dacia-Fahrerin kam gegen 19.30 Uhr aus Richtung Balingen und wollte laut Polizei nach rechts in eine Hofeinfahrt abbiegen. Dies bemerkte ein 16-jähriger Mopedfahrer zu spät, prallte gegen das Auto und stürzte. Dabei zog er sich einen Handgelenkbruch zu.

Die Geislinger Feuerwehr rückte mit zwei Fahrzeugen und 24 Mann aus. Die Feuerwehrmänner sicherten die Unfallstelle und beseitigten ausgelaufenes Benzin. Der 16-Jährige Mopedfahrer wurde ins Krankenhaus gebracht. Die Ortsdurchfahrt war längere Zeit gesperrt.