Fußball

SC Freiburg feiert in Balingen

von Thomas Hauschel

B-JUNIOREN OBERLIGA TSG Balingen – SC Freiburg 0:2 (0:2). Mit einer Niederlage gegen Tabellenführer hat sich die U17 der TSG Balingen von ihrem Heimpublikum verabschiedet.

Die Gäste aus dem Breisgau konnten mit einem Sieg die Meisterschaft vorzeitig klar machen; und so traten sie in Balingen auch auf. Maximilian Dietz gelang nach 19 Minuten die 1:0-Führung für den SC, und Lars Kehl sorgte mit dem 2:0 kurz vor der Pause für die Vorentscheidung. Am Ende durften die Freiburger B-Junioren nach einem verdienten Sieg den Titelgewinn bejubeln.

Für die Jungs von TSG-Trainer Alexander Schreiner hatte dies aber keine Auswirkungen: sie bleiben Tabellenfünfter und können diese Position mit einem Punktgewinn am letzten Spieltag bei den Stuttgarter Kickers II verteidigen.