Fußball

Liveticker: TSG Balingen gegen Waldhof Mannheim

von (fc)

Das Regionalliga-Abenteuer geht weiter für die TSG Balingen und es wartet ein absoluter Leckerbissen auf die Fans der TSG. Das Überraschungsteam von der Eyach empfängt heute Tabellenführer SV Waldhof Mannheim.  

Gegen den Ligaprimus wird eine Rekordkulisse in der Bizerba-Arena erwartet. Die Mannschaft von Trainer Ralf Volkwein ist hoch motiviert und will vor heimischem Publikum mutig auftreten, doch ist der Gast hoher Favorit. Es ist das ewig junge Duell zwischen David und Goliath, zwischen Amateuren und Profis!

Die Gäste aus der Quadratestadt stehen mit zehn Punkten Vorsprung auf Platz eins der Regionalliga-Tabelle. Sechs Spiele, sechs Siege nach der Winterpause lautet die Bilanz der Mannschaft von Ex-Profi Bernhard Trares. 20 Tore haben die Waldhöfer in diesen Spielen erzielt und unter anderen den 1. FC Saarbrücken geschlagen. Das Hinspiel gegen Balingen konnten sie nur knapp mit 2:1 für sich entscheiden. 

Die TSG Balingen würde ihrerseits auf einen perfekten Start nach der Winterpause blicken, wäre da nicht die 0:5-Klatsche beim 1. FC Saarbrücken und die Rote Karte gegen Patrick Lauble gewesen. Der Stürmer wurde für drei Spiele gesperrt und kann so auch heute nicht mitwirken. Trotzdem wird er seiner Mannschaft die Daumen drücken. Das Abenteuer geht weiter und die TSG will heute ein großes Spiel zeigen. 

Das Rekordspiel in der Bizerba Arena wird um 14 Uhr angepfiffen. Die Stadiontore sind bereits ab 12 Uhr geöffnet. Spannung ist garantiert. Wir sind für euch am Ball.

Hier gibt es den Liveticker unseres Reporters aus der Bizerba-Arena: