Fußball

FC 08 Villingen II möchte an die Tabellenspitze

von (hgb)

FV Walbertsweiler/Rengetsweiler - FC 08 Villingen II (Mittwoch, 18.30 Uhr). Zweiter Versuch in der Dreherei Alber Arena in Walbertsweiler.

Die Partie der Nullachter wurde am Samstag aufgrund eines Gewitters abgebrochen. Nun könnte der Tabellenzweite aus Villingen (56 Punkte) am Mittwoch mit einem Sieg wieder an Spitzenreiter DJK Donaueschingen vorbeiziehen. "An der Konstellation, dass wir nun vier Endspiele vor uns haben, hat sich aber nichts geändert. Doch die jüngsten Ergebnisse haben auch gezeigt, dass es für kein Team der Liga einfach ist, sich durchzusetzen. Dies gilt auch für uns in Walbertsweiler", stellt 08-Trainer Marcel Yahyaijan klar.

Dieser ist über die nicht eingeplante "englische Woche" nicht gerade begeistert. "Natürlich ist die Regenerationszeit bis zum Samstag, wenn es für uns gegen den FC Furtwangen geht, zu kurz. Denn wir werden am Mittwoch alles aus uns herausholen müssen, um beim Tabellenzehnten zu gewinnen", hofft Marcel Yahyaijan aber auf einen Dreier für seine Mannschaft.