Furtwangen

Prozession nach der Messe

von Schwarzwälder Bote

Furtwangen. Die Fronleichnamsprozession in Furtwangen am Donnerstag, 20. Juni, findet bei gutem Wetter im Anschluss an die Heilige Messe statt. Die Messe beginnt um 9.30 Uhr.

Wer  sich an den Blumenteppichen der Pfarreien der Seelsorgeeinheit Bregtal beteiligen will, ist willkommen. Um Blumenspenden wird gebeten. Die Pfarreien in Neukirch, Gütenbach, Schönenbach und Rohrbach organisieren sich selbst. In Furtwangen dürfen die Blumen gerne amMittwoch, 19. Juni, ab 15.30 Uhr bei Iris Wehrle, Vorderschützenbach 15, abgegeben werden.

Zum Legen der Teppiche trifft man sich am Fronleichnamstag um 6 Uhr auf dem Marktplatz. Alle Ministranten der beteiligten fünf Pfarreien sind eingeladen, an diesem Feiertag gemeinsam zu ministrieren.

Im Anschluss an die Prozession spielt die Stadtmusik Furtwangen noch auf dem Kirchplatz. Die diesjährigen Erstkommunikanten sind in ihren Festtagskleidern zur feierlichen Messe und  anschließenden Prozession eingeladen. Alle Kindergartenkinder und Schulkinder dürfen gerne mitgebrachte Blumen streuen.