Freudenstadt

Unfall: Radfahrer schwer verletzt

von (sb/pz)

Freudenstadt - Ein Autofahrer hat am Sonntag gegen 16.30 Uhr einem Pedelecfahrer in Freudenstadt die Vorfahrt genommen. Der 68-jährige Radfahrer stürzte und verletzte sich schwer.

Gegen 16.35 Uhr bog der Autofahrer zwischen Wittlensweiler und dem Gewerbegebiet Freudenstadt nach links in Richtung Wittlensweiler ab. Beim Anfahren übersah er ein von links kommendes Fahrrad. Es kam zum Zusammenstoß. 

Der 68-jährige Radfahrer musste nach dem Unfall ins Krankenhaus gebracht werden. 

An den Fahrzeugen entstand Sachschaden über rund 1500 Euro.