Freudenstadt

Neuer Burger King öffnet Pforten

von (sb)

Freudenstadt -  Es ist soweit: Die Burger King-Filiale an der Stuttgarter Straße in Freudenstadt ist eröffnet.

Seit Freitag werden in dem neuen Fastfood-Restaurant Burger und Co gebrutzelt. Mit der Eröffnung der Filiale, betont Burger King in einer Pressemitteilung, habe man in der Region 25 Arbeitsplätze geschaffen.

Zudem kommt das Restaurant im neuen Look daher. Die Filiale sei deutschlandweit eine der ersten, die die Handschrift des neuen Restaurant-Designs von Burger King trage. Eine Kombination heller und kräftiger Farben schaffe eine rustikale, aber gleichzeitig gemütliche Atmosphäre, heißt es in der Pressemitteilung. Abgerundet werde diese durch eine Vielzahl von Texturen und natürlichen Materialien wie Holz, Metall und Stein. 

Das Fastfood-Restaurant biete im Innen- und Außenbereich 150 Gästen Platz. Zum Service gehörten kostenloser WLAN, ein Drive Thru sowie Kinderspielgeräte. Dank des Coca-Cola Freestyle – einem Getränkespender, der über einen Touchscreen gesteuert wird - stehe den Besuchern eine große Auswahl an kohlensäurehaltigen Getränken zur Verfügung. So könnten sich die Gäste auch Geschmacks-Mischungen mixen lassen, die im Handel nicht erhältlich seien - etwa Coca-Cola mit Vanilla-Kirsch, Sprite mit Pfirsich oder Fanta Zero mit Himbeeren. Rund 100 verschiedene kohlensäurehaltige Getränke stünden zum Ausschank bereit. Außerdem können die Gäste ihre Getränke kostenlos nachfüllen.

Die ersten Fastfood-Fans haben das Angebot bereits getestet und ihre Erfahrungen auf Facebook geteilt:

Info: Die Öffnungszeiten

Montag bis Donnerstag: 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr         

Freitag bis Samstag: 10:00 Uhr bis 2:00 Uhr

Sonntag: 10:00 Uhr bis 23:00 Uhr