Freudenstadt

Händler atmen auf: Loßburger Straße frei

von Schwarzwälder-Bote

Freudenstadt - Aufatmen bei den zahlreichen Geschäftsleuten an der Loßburger Straße und am Promenadeplatz. Die Straße und der neue Kreisverkehr sind mit einigen Tagen Verzögerung wieder befahrbar. Gute Nachrichten für Autofahrer und Einzelhändler. Viele von ihnen hatten während der Baustelle  um ihre Umsätze gebangt.

Seit dem Frühjahr hatten die Bauarbeiten angedauert. Neben dem Bau des Kreisverkehrs wurden auch neue Leitungen verlegt, die Gehwegflächen neu gestaltet und die Straßenbeleuchtung erneuert. Teils kam es zu langen Staus in der Innenstadt.

Ganz fertig sind Straße und Kreisverkehr aber noch nicht. Einige kleinere Arbeiten müssen noch erledigt werden. So muss etwa die Ausfahrt aus dem Kreisverkehr in die Turnhallestraße noch fertiggestellt werden. Diese ist derzeit noch nicht freigegeben.