Freudenstadt

Drei Bands treten im "Martinique" auf

von Schwarzwälder Bote

Freudenstadt - Die Freudenstädter Band »Creko« lädt am Dienstag, 25. Dezember, zum Xmas-Rock ins »Martinique« nach Freudenstadt ein.

Die Diskothek ist den Meisten eher im Zusammenhang mit elektronischen Klängen ein Begriff. Nicht so am ersten Weihnachtsfeiertag, wenn die Band »Crekko« traditionell mit hartem, ehrlichem Sound Rock-Fans zu begeistern weiß. Neben ihrem aktuellen Album und auserwählten Klassikern wird es brandneue Songs zu hören geben. »Wir haben das Jahr 2012 ausschließlich zum experimentieren genutzt«, erklärt Marco Selter, Sänger und Gitarrist der Gruppe. »Nach unserem sehr stimmigen letzten Album ›Paint the town red‹ wollten wir unsere Grenzen bewusst erweitern. Am 1. Weihnachtsfeiertag werden wir nun endlich die ersten Früchte dieser Experimentierphase unseren Fans vorstellen können, worauf wir uns schon sehr freuen«, so der Sänger. 

Mit dabei sind wieder »Funkskirt«, die mit ihrem »dirty delicious funk rock« zum festen Bestandteil dieser Veranstaltung gehören und kräftig einheizen wollen.

Als Opener präsentiert sich die Lokalband »Die Zahnfee«, die in diesem Jahr bereits auf dem Mini-Rock-Festival in Horb auf der Bühne stand.

Einlass ist ab 21 Uhr, Tickets kosten an der Abendkasse elf Euro.