Empfingen

Ein Spruch aus luftiger Höhe

von Schwarzwälder Bote

Empfingen (jb). Jens Fleiner hat mit seinem Fachbetrieb für Holzbau eine Werkstatt-Halle in Empfingen gebaut. Am Samstag konnte er zünftig das Richtfest feiern, dies im Beisein vieler Gäste, darunter Architekt Hubert Felnagel, Statiker Wolfgang Wannenmacher, Bürgermeister Ferdinand Truffner, Nachbarn und Handwerker.

Auf dem Dach verlas Frank Ziefle den Richtspruch und warf das Glas nach altem Brauch und guter Sitte hinab in die Mitte, wo es aber erst nach einer Wiederholung zerbrach.

Nach altem Brauch

Der Spruch lautete: "Vernehmt den Spruch aus luft’ger Höh, allwo nach altem Brauch ich steh: Hoch lebe die Kunst und Wissenschaft, die Häuser baut und Werte schafft. So ist nun auch dieses Werk vollbracht mit vieler Müh und mit Bedacht, genau nach Plan und Riß gebaut, dass jeder seine Lust dran schaut. Wir zimmern meist für andre Leute, im Dienst des Volkes, uns zur Freude."