Donaueschingen

Seit 25 Jahren bei IMS Gear

von Schwarzwälder-Bote

Donaueschingen. Mit Franz Gut aus Fürstenberg und Martina Metzler aus Titisee-Neustadt ehrte das IMS Gear-Vorstandsteam jetzt zwei langjährige Mitarbeiter, die dem Unternehmen seit 25 Jahren die Treue halten.

Franz Gut startete seinen beruflichen Weg bei IMS Gear im August 1992 mit einer Ausbildung zum Werkzeugmechaniker mit der Fach­richtung Formentechnik, nach deren erfolgreichem Abschluss er zu­nächst im Formenbau und später in der Formenwartung, ab 2001 als Schichtführer, eingesetzt wurde. Seit Gründung der Business Units im Jahr 2007 ist Gut für die Formenwartung in einer dieser Einheiten verantwortlich. Seit 2017 gibt er als Ausbildungs­beauftragter seine Kenntnisse an Auszubildende weiter.

Die gelernte Großhandelskauffrau Martina Metzler ist seit Januar 1990 im Einsatz, zunächst in der Getriebemontage im Werk Eisenbach, ab März 1991 in der Arbeitsvorbereitung. Nach einer rund zweijährigen Unterbrechung des Arbeitsverhältnisses war sie ab April 2004 in der Montage von Planetengetrieben beschäftigt und wechselte im März 2011 an den Empfang im Werk Eisenbach.