Donaueschingen

Gymnasiasten erkunden BASF-Werk

von Schwarzwälder Bote

Spannende Einblicke: Die Schüler der Kursstufe 2 am Donaueschinger Fürstenberg-Gymnasium, die das Neigungsfach Chemie belegen, waren auf Fachexkursion im BASF-Stammwerk in Ludwigshafen. Die Gymnasiasten konnten Materialien begutachten, die in typischen Haushalten gang und gäbe sind. Für den Einblick in die ausgeklügelten Produktionsketten bewegte sich die Besuchergruppe mit dem Bus über das weitläufige Werksgelände. Foto: Pethe