Dietingen

Sehenswürdigkeit am Schluchsee

von Schwarzwälder-Bote

Dietingen. Die Alterswehr der Gesamtgemeinde Dietingen besuchte unlängst den Schwarzwald und den Schluchsee.

Morgens bei etwas frischen Temperaturen ging es mit dem Bus Richtung Schwarzwald. Am Schluchsee angekommen, machte die Gruppe auf dem Parkplatz bei der Staumauer eine Vesperpause, bevor die Weiterfahrt in eines der ältesten Pumpspeicherkraftwerke vom Schluchsee folgte. Zum Mittagessen ging es nach Höchenschwand- Strittberg.

Am Nachmittag gab es in Sankt Blasien Gelegenheit zur Besichtigung des Doms sowie zur Kaffepause bei herrlichem Herbstwetter. Die Schlusseinkehr fand im Gasthof Staatsbahnhof in Deißlingen statt. Somit ging der Ausflug der Alterswehr frohgelaunt zu Ende.