Bonndorf

L 171: Auto prallt auf Schulbus: 21 Kinder unter Schock

von (sb/kamera24)

Bonndorf - Am Mittwochmorgen ist auf der L 171 bei Bonndorf (Kreis Waldshut) ein Auto mit einem Schulbus zusammengestoßen. Der Kleinwagen geriet auf der schneebedeckten Straße in den Gegenverkehr.

Der Linienbus rutschte durch die Kollision in einen Graben und blieb dort stecken. Die Feuerwehr musste ihn mit einer Seilwinde wieder auf die Straße ziehen. Erst dann konnten 21 Schulkinder aus dem Bus befreit werden.

Die Kinder standen unter Schock und wurden mit einem Ersatzbus in eine Klinik gebracht.