Bösingen

Rollerfahrer stürzt bei Unfall und verletzt sich schwer

von (sb/pz)

Bösingen-Herrenzimmern - Der Fahrer eines Motorrollers ist am Samstagnachmittag bei einem Vorfahrtsunfall an der Einmündung der Graf-Werner-Straße in die Bösinger Straße schwer verletzt worden.

Kurz vor 16 Uhr fuhr eine 33-jährige Frau mit ihrem Skoda auf der Graf-Werner Straße in Richtung Ortsmitte. An der Einmündung in die Bösinger Straße nahm sie dem in Richtung Bösingen fahrende Motorroller die Vorfahrt. Der 65-jährige Rollerfahrer stürzte und verletzte sich schwer. Der Rettungsdienst brachte ihn zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

An dem Skoda entstand Sachschaden über rund 4000 Euro. Den Schaden am Motorroller schätzt die Polizei auf ungefähr 1000 Euro. Der Roller wurde von einem Abschleppdienst geborgen.