Blumberg

LastwagenverliertDieselkraftstoff

von Schwarzwälder-Bote

Gleich auf mehreren Kilometern verlor am gestrigen Freitagmorgen ein Lastwagen Dieselkraftstoff – und zwar hauptsächlich in den Kurven.

Blumberg (jümü). Die Feuerwehren aus Blumberg, Epfenhofen und Fützen waren mit 30 Mann im Einsatz, um die Kraftstoffspur in Zollhaus beginnend über den Randen, Epfenhofen und Fützen, bis an die Kreisgrenze vor Grimmelshofen mit dem entsprechenden Mitteln zu binden. Die endgültige Beseitigung des Dieselkraftstoffs übernahm die Straßenmeisterei, die ein Spezialfahrzeug damit beauftragte. Der Verursacher konnte von der Polizei bisher noch nicht ermittelt werden. Augenzeugen werden gebeten, sich beim Polizeiposten Blumberg zu melden, Telefon: 07702/4 10 66.