Balingen

Unfall: Rettungswagen kracht an Kreuzung in Auto

von (wus)

Balingen - Ein Rettungswagen des Roten Kreuzes ist am Donnerstagmittag auf der Balinger Wilhelm-Kraut-Straße mit einem VW Golf zusammengestoßen.

Das Rettungsfahrzeug war von Balingen nach Albstadt unterwegs. Weil er einen Intensiv-Patienten ins Krankenhaus nach Albstadt transportierte, fuhr der Fahrer an der Einmündung zum Gartencenter Mauk mit Blaulicht über eine rote Ampel. Im selben Moment bog ein 75-Jähriger mit seinem VW Golf nach rechts in die Wilhelm-Kraut-Straße ein. Der Senior hatte grün, das Rettungsfahrzeug bemerkte er zu spät. Der Rettungswagen krachte in den Golf. Der VW wurde durch die Wucht des Aufpralls gegen die Ampel geschoben. 

Der Intensivpatient wurde mit einem zweiten Rettungswagen weitertransportiert. Der 22-jährige Fahrer des Rettungswagens wurde leicht verletzt. Eine 30-Jährige und ein 18-Jähriger blieben unverletzt.  Beide gehörten zur Besatzung des Rettungswagens. Auch der VW-Fahrer trug keine Verletzungen davon.

Es entstand Sachschaden von etwa 25.000 Euro.

Diskussion auf Facebook verfolgen: