Balingen

Heroen der "Metal City" Balingen

von Wolf-Ulrich Schnurr

Balingen. Im Sommer hat die Thrash-Metal-Band "Traitor" auf dem bedeutendsten Metal-Festival der Welt die Fahne der zollernälblerischen "Metal City" Balingen hochgehalten, dem "Wacken Open Air". 2019 steht für das Quartett ein Heimspiel an: Sie treten erneut beim "Bang Your Head" auf.

Der Prophet gilt nichts im eigenen Land? Dieses geflügelte Wort aus dem Matthäus-Evangelium widerlegen "Traitor": Ehe sie bundesweit für Furore sorgten, haben Andreas Mozer, Gerd Hery, Lorenz Kandolf und Matthias Koch bereits auf vielen kleinen Bühnen rund um ihre Heimatstadt Balingen und in der Region Neckar-Alb als technisch versierte, druckvolle Live-Band überzeugt.

Bereits 2014 haben die vier Jungs das Balinger Open-Air "Bang Your Head" eröffnet. Wenn sie im kommenden Sommer wieder dort auftreten, werden sie kein Insider-Tipp mehr sein – und höchstwahrscheinlich auch nicht mehr am Nachmittag unter "ferner liefen" spielen. Wann genau "Traitor" zwischen 11. und 13. Juli die Bühne stürmen, unterliegt im Moment allerdings noch veranstalterischer Geheimhaltung.