Balingen

Bergweihnacht wird klingen

von Schwarzwälder Bote

Die "Klingende Bergweihnacht" mit Hansy Vogt kommt am Sonntag, 9. Dezember, 17 Uhr, in die Balinger Stadthalle. Zu Gast sind Stars der Schlager- und Volksmusikszene.

Balingen. Die Schäfer, Liane & Reiner Kirsten und Die Feldberger: Sie überzeugen mit klang- und stimmungsvollen Liedern und entführen ihre Gäste aus dem Trubel der Vorweihnachtszeit in die Welt der "Klingenden Bergweihnacht". Laut Ankündigung gibt es ein stimmungsvolles Konzert mit viel Zeit zum Träumen und Abschalten.

Barfuß aufzutreten, ist nach wie vor das Markenzeichen der Schäfer. Dahinter steht ein guter Grund, wie Oberhirte Uwe Erhardt erklärt: "Wir laufen barfuß, damit wir nie die Bodenhaftung verlieren."

Ihren ersten TV-Auftritt hatte die Gruppe bei Wim Thoelke in seiner Show "Der Große Preis". Mittlerweile sind sie aus der Branche nicht mehr wegzudenken. Siege bei sämtlichen Fernsehshows und die Goldene Stimmgabel bestätigen die fröhliche und positive Art, wie die Musiker Heimat präsentieren und interpretieren. Mit ihrer aktuellen CD "Wenn ein Schäfer Hochzeit macht" feiern Uwe, Michael, Bianca und Carla gerade große Erfolge.

Liane zählt zu den populärsten Schlagerstars in Baden-Württemberg. Die mehrmalige Siegerin der SWR 4-Hitparade war nominiert für den Grand-Prix der Volksmusik und wurde ausgezeichnet als Künstlerin des Jahres. Bekannt ist die charmante Sängerin auch aus der ARD-Sendung "Immer wieder sonntags". Die temperamentvolle Blondine zeigt sich mal poppig, mal romantisch, und wird von den Fans gerne als "Der Sonnenschein des deutschen Schlagers" bezeichnet.

Reiner Kirsten stand als Mitglied der "Schwarzwaldfamilie Jäkle" bereits mit sechs Jahren auf der Bühne. Platzierungen in der Schlagerparade der Volksmusik und den Volkstümlichen Hitparaden in ZDF und ORF, die dreimalige Teilnahme am Finale des Grand Prix der Volksmusik mit "Der Schäfer von Monte Castello", "Wir leben, wir lieben" und "Da war Musik in allen Herzen" gehören zu den Höhepunkten der Karriere des Sunnyboys aus dem Schwarzwald. Mit Liane hat er dieses Jahr ein Duett-Album unter dem Motto "Schlagererinnerungen" aufgenommen. Die alten Hits belegten bei SWR4 wochenlang den ersten Platz.

Die Feldberger, die Spaß-GmbH aus dem Schwarzwald, sind für ihre Gute-Laune-Lieder und ihren Charme bekannt. Ihre Bühnenshow ist lustig, zur Bergweihnacht aber auch besinnlich. Die Musiker haben schon so manchen Radio-Hit gelandet, bundesweit sind sie aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. Mit mehreren Gold- und Platinauszeichnungen haben sie mittlerweile Kultstatus erreicht. Sie gelten als offizielle musikalische Botschafter des Schwarzwalds.

Hansy Vogt ist der geborene Entertainer; seit mehr als 25 Jahren begeistert der Schwarzwälder die Menschen mit seiner Natürlichkeit, mit seinem Lachen und mit seiner Professionalität. Begonnen hat seine künstlerische Karriere als Frontmann der Schlager- und Volksmusikband "Feldberger". Als Fernsehmoderator hat er in vielen Sendungen die Landschaft vorgestellt, kulinarische Geheimtipps präsentiert und dem Zuschauer kulturelle Highlights gezeigt – auf der Livebühne sorgt er – wie kein anderer – immer wieder für Humor.

Gastgeber Hansy Vogt und seine Interpreten versprechen ein stimmungsvolles Konzert mit viel Zeit zum Träumen, Schunkeln und Abschalten.

 Tickets kosten zwischen 41,50 und 44,50 Euro. Es gibt sie unter anderem in den Geschäftsstellen des Schwarzwälder Boten, Ticket-Hotline 07423/7 87 90.