Baiersbronn

Jung und Alt am Start

von Schwarzwälder Bote

Baiersbronn. Über 30 Teilnehmer nahmen beim Moonlight-Cup des TC Baiersbronn teil. Das Schleifchenturnier lockte mehr als 70 Zuschauer auf die Tennisanlage.

Gespielt wurde Doppel im Kleinfeld auf Zeit, wobei die Paarungen jeweils kurz zuvor von Turnierleiter Patrick Fischer zugelost wurden. Die Doppelpaarungen waren somit hinsichtlich Alter und Stärke bunt gemischt.

Nach sieben gespielten Matches standen die Sieger fest: U 12: 1. Laurin Buchner, 2. Karla Haist, 3. Trudi Hinker; U 16: 1. Hugo Bauer, 2. Toni Hinker, 3. Paula Bauer; Erwachsene: 1. Silke Radke, 2. Max Günter, 3. Karl-Gerhard Haist. Für die Sieger gab es Pokale und Sachpreise.

Die jüngste Teilnehmerin, die siebenjährige Johanna Haist, erhielt einen Extra-Preis. Im Mondschein wurde beim gemütlichen Beisammensein gegrillt, und der besondere Tennistag klang im Clubheim aus.