Baiersbronn

Anspruchsvolle Jazzmesse im Gepäck

von Schwarzwälder Bote

Baiersbronn. Der Baiersbronner Popchor Colours of Music startet zu einer Konzertreise nach Locarno.

Beim Muttertagskonzert in der Schwarzwaldhalle hatte der Popchor Colours of Music des Sängerbunds Baiersbronn einen kleinen Ausschnitt seines Programms vorgestellt, das der Chor Ende Mai bei einer Konzertreise nach Locarno aufführen wird. Seit Monaten bereiten sich die Sänger unter der Leitung von Chorleiter Thomas Früchtl intensiv auf die Reise ins Tessin vor.

Gemeinsame Probe

Gemeinsam mit dem Chorus Delicti aus Altensteig wurde die Jazzmesse "A little Jazz Mass" von Bob Chilcott einstudiert. So wurde im März bei einer Probe auch mit dem Chor aus Locarno in Weil am Rhein vor allem an den letzten Feinheiten der anspruchsvollen Jazzmesse gefeilt. Nach einer Konzertreise im Jahr 2014 ist dies die zweite Einladung aus Locarno an den Baiersbronner Popchor. In Locarno werden die Chöre aus Baiersbronn und Altensteig von dem befreundeten Chor Coro Calliope erwartet. Bei drei Konzerten in verschiedenen Kirchen in Ascona und Bellinzona werden die rund 90 Sängerinnen und Sänger neben der Jazzmesse noch weitere Lieder aus ihrem jeweiligen Chorrepertoire zum Besten geben.

Gegenbesuch im Herbst

Der Gegenbesuch aus Locarno und Auftritte in Baiersbronn und in Altensteig sind bereits auf Freitag, 4., und Samstag, 5. Oktober, festgelegt.