Bad Wildbad

Viel Verkehr: Stau im Würzbachtal

von Schwarzwälder Bote

Das Sträßchen von Oberreichenbach durchs Würzbachtal nach Calmbach ist eine beliebte und rasche Umleitungsstrecke für Insider, seit die Bundesstraße 296 wegen der Bauarbeiten gesperrt ist. Allerdings kostete es die Autofahrer am Nachmittag des Pfingstsonntags teils doch einige Zeit. Ein nicht mehr fahrbereites Fahrzeug musste ein Stück unterhalb der dortigen Fischzucht, kurz nach dem Ende der Einbahnstrecke, auf einen Abschleppwagen verladen werden. Da vergingen schon 15 bis 20 Minuten, bis sich die lange, bergwärts angestaute Autoschlange – für die es kein Vor oder Zurück gab – wieder aufgelöst hatte. Foto: Schabert