Bad Wildbad

Glanzlichter auf hoher See

von Schwarzwälder Bote

Bad Wildbad. Eine komödiantische Musical-Kreuzfahrt voller Überraschungen verspricht die Musical-Comedy "Glanzlichter auf hoher See" am Freitag, 15. Juni, ab 19 Uhr im Königlichen Kurtheater in Bad Wildbad.

Die Reise führt mit zwei Musical-Stars und ihrer Bordkapelle über die Ozeane zu traumhaften Zielen.

Buntes Treiben

Dabei können die Besucher in das bunte Treiben an Bord eintauchen und entdecken zahlreiche Musical-Schätze: Melodien aus Musicals wie My Fair Lady, Elisabeth, Mamma Mia, Die Schöne und das Biest, Wicked, Tarzan, und viele mehr. Die Musical-Crew besteht aus Monika Herzer und André Uelner (Gesang), Markus Herzer (Piano) und Martin Förster (Saxofon/Klarinette).

Monika Herzer schloss das Gesangs- und Opernstudium an der Musikhochschule Mannheim ab und konzertiert als Solistin im Bereich Oper, Musical und Kirchenmusik.

Uelner studierte Gesang an der Hartt School of Music in Hartford (Connecticut/USA) und hatte Engagements unter anderem an der Connecticut Opera, Staatstheater Wiesbaden oder den Schlossfestspielen Heidelberg.

Markus Herzer ist Pianist, Keyboarder, Arrangeur und Komponist und ist Musical-Keyboarder unter anderem bei Wicked, Mamma Mia, Elisabeth die Die Schöne und das Biest.

Klarinettist und Saxofonist Martin Förster hat ebenfalls viel Musical-Erfahrung aus den Musicals 42nd Street.

Karten gibt es im Internet (Reservix), bei der Touristik Bad Wildbad und an der Abendkasse im Theater.