Bad Dürrheim

Sozia bei Unfall schwer verletzt

von (sb/pz)

Bad Dürrheim - Bei einem Unfall auf dem Beschleunigungsstreifen von der Autobahn 864 in die Autobahn 81 nahe Bad Dürrheim ist am Sonntagmorgen eine Motorrad-Sozia schwer verletzt worden.

Eine 58-jährige Autofahrerin verlangsamte gegen 11.20 Uhr am Ende der Beschleunigungsspur ihre Geschwindigkeit, da sie keine Lücke zum Einfädeln entdeckte. Ein nachfolgender 30-jähriger Motorradfahrer, der ebenfalls von der A 864 auf die A 81 wechseln wollte, erkannte dies zu spät und touchierte den vorausfahrenden Pkw. Dabei stürzte er.

Während der Zweiradfahrer unverletzt blieb, zog sich die gleichaltrige Sozia erhebliche Verletzungen zu und musste mit dem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus geflogen werden. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 8000 Euro.