Bad-Dürrheim

Bio-Regio-Faire Kaffeetafel kommt gut an

von Schwarzwälder Bote

Im Rahmen der Fairen Woche haben Mitglieder der Fairtrade-Stadt Steuerungsgruppe eine Bio-Regio-Faire Kaffeetafel auf dem Wochenmarkt organisiert. Damit hat sich Bad Dürrheim an der Aktion der längsten Kaffeetafel der Welt unter dem Motto #MachKaffeeFair beteiligt. "Wir sind ganz begeistert", freute sich Roland Manger, der die Tafel mitorganisiert hat: "Die Kaffeetafel kam sehr gut an, wir kamen mit dem Kaffeekochen und Tassenspülen kaum nach." Insgesamt wurden in den gut drei Stunden rund 100 Tassen Kaffee ausgeschenkt. Über die große Resonanz an der Bio-Regio-Fairen Kaffeetafel freuen sich (stehend, von links) Verena Glaser, Roland Manger und Roswitha Kneer, alle von der Steuerungsgruppe Fairtrade-Stadt Bad Dürrheim. Foto: Stadt Bad Dürrheim