Anzeige

Entlastende Betreuung

von von Matthias Hoffmann

Bei der Betreuung von pflegebedürftigen Verwandten stoßen Angehörige oft an ihre Grenzen.

Die Tagespflege gewährt Entlastung, sodass Angehörige weiterhin berufstätig sein können oder den nötigen Freiraum im Alltag erhalten. Zudem leistet die Tagespflege einen wichtigen Beitrag zur Zufriedenheit und Lebensqualität alter Menschen. Alleinstehende, Hilfebedürftige oder an Demenz Erkrankte erfahren hier eine besondere Fürsorge. Das gilt auch für die Tagespflege im Seniorenzentrum "Sonnenhalde" in Altensteig. Seit September 2017 betreuen Pflegedienstleiterin Anne Kuchlbauer und ihr Team bis zu 15 Tagesgäste. "Unser Angebot richtet sich an Seniorinnen und Senioren und andere pflegebedürftige Menschen, die tagsüber Hilfe und Pflege brauchen, abends und nachts aber lieber in den eigenen vier Wänden sein wollen", erläutert Anne Kuchlbauer.

Zum Service gehört auch ein Fahrdienst

Von montags bis freitags jeweils von 8 bis 16.30 Uhr bietet die Tagespflege in der Sonnenhalde ein Angebot, das flexibel in Anspruch genommen werden kann. Sei es für alle fünf Tage, sei es für nur einen oder ein paar Tage in der Woche. Zum Service gehört auch ein Fahrdienst. Untergebracht ist die Tagespflege in einem separaten Abschnitt der "Sonnenhalde". Auf 400 Quadratmetern Fläche stehen ein Kreativ- und ein Bewegungs-Raum, ein Musik-Bereich, ein wohnlich-gemütlicher Speisesaal, Ruheräume, eine Küche sowie behindertengerechte Sanitärräume zur Verfügung. Der schöne Außenbereich lädt zum Spazierengehen ein und ermöglicht Begegnungen mit den Bewohnern des Seniorenzentrums.

Im Mittelpunkt der Betreuung stehen die Förderung von sozialen Kontakten und die Aktivierung praktischer Fähigkeiten. Für eine sinnvolle Gestaltung des Tages sorgen unter anderem Gedächtnistraining, Erinnerungspflege, Singen, kreatives Gestalten oder Bewegungsübungen. Das Ziel von Anne Kuchlbauer: "Unsere Gäste sollen einfach einen schönen Tag haben." Die Tagespflege Sonnenhalde, Hegelstraße 3, 72213 Altensteig, Telefonnummer 07453/9 56 32 47, E-Mail-Nummer pdl-altensteig@stiftung-innovation-und-pflege.de, berät gerne über das Angebot.