Anzeige

Ein Volksfest unter Gleichgesinnten

von Schwarzwälder Bote

Das Killertaler Mofa-Moped- und Motorrad-2-Takt-Treffen geht in Burldingen-Hausen in die fünfte Runde.

A

m zweiten Juliwochenende, Samstag und Sonntag, 13. und 14. Juli, findet auf dem Sportgelände auf Schnait in Hausen das Killertaler Mofa-Moped und Motorrad 2-Takt-Treffen statt. Im Jahr 2015 beim ersten Treffen waren nur 50ccm Fahrzeuge zugelassen, mittlerweile sind auch über 50ccm bis hin zu 750ccm Zwei-Takt-Motorräder am Start.

Das Zweitakttreffen im vergangenen Jahr brach alle Rekorde. Was sich auf Schnait abspielte, glich einem Volksfest unter Gleichgesinnten. An die 300 Zweiräder waren zu bestaunen. Ausgestellt wurde in allen Kubikklassen, von der Geländemaschine über Rennmaschinen bis hin zu vierrädrigen Autos. Für am Samstag Anreisende wird ein Warm Up am Lagerfeuer mit Weizenbrunnen, toller Musik und Campingmöglichkeiten an geboten. Die Bewirtung übernimmt der TSV Hausen.

Am Sonntag geht es los um 10 Uhr mit der Begrüßung der Gäste. Um 14 Uhr ist geplant eine 50ccm- und 80ccm-Ausfahrt zu veranstalten. Auch einen Teilemarkt wird es wieder geben. Wer möchte, kann alles ums alte Moped oder Motorrad verkaufen, Standgebühr wird keine erhoben.

Eine Voranmeldung per Mail unter killertaler-2-takt-treffen @online.de oder unter 07475/ 6971 oder 0173-3552574 ist jedoch erwünscht.