Albstadt

Wahre Größe

von Schwarzwälder Bote

An allen Ecken und Enden brennt die Welt. Und damit sind nicht die Waldbrände gemeint – äußere Zeichen des Klimawandels, den zu leugnen sich allzu viele, offenbar mit Blindheit Geschlagene ja immer noch erdreisten. Ein gewisser Herr Trump zum Beispiel. Ein Jahr ist es her, dass er angefangen hat, mit dem nordkoreanischen Diktator Kim Jung Un einen Streit auszutragen, den Kommentatoren mit dem zweier Kinder verglichen haben. Welch unverschämte Beleidigung – gegenüber den Kindern! Da braucht man doch nur mal in die Ferienwaldheime nach Ebingen und Tailfingen zu gehen, um sich davon zu überzeugen, dass jedes Kind ab dem "Waldknöpfle"-Alter gescheiter ist als manche jener Politiker, die aktuell das Sagen haben. Von Waldheim-Kindern könnten die Herren Trump, Erdogan, Kim und wie sie alle heißen lernen, dass es sich leichter lebt, wenn man zusammen spielt, anstatt sich unentwegt um die größte Schaufel im Sandkasten zu zoffen. Wer die Nachrichten über die Größenwahnsinnigen also satt hat, der sollte zu den – nur körperlich! – Kleinen gehen und im Waldheim das Elternfest oder den Gottesdienst mitfeiern. Gut, dass sie es sind, die künftig das Sagen haben.