Albstadt

Trio Cajon mit Noville

von Schwarzwälder Bote

Albstadt-Ebingen. Auf eine heiße "Caribbean Night" dürfen sich alle Fans des Trio Cajons freuen: Es tritt am kommenden Freitag, 25. Januar, ab 21 Uhr zusammen mit dem ehemaligen "The Voice of Germany"-Kandidaten John Noville im Alten Güterbahnhof in der Bahnhofstraße 4 in Ebingen auf.

Ob Bob Marley, Madonna, Shaggy oder Prince: John Noville beherrscht sie alle. Mit seiner kehligen Stimme interpretiert er jedes Lied auf seine Art, mit einer ganz eigenen Mischung aus Pop, Funk, Soul und Reggae.

Zusammen mit Sängerin Sigrun Schumacher, Drummer Andy Shoy und Gerhard "Beefy" Wurst an der Gitarrist vom Trio Cajon wird er den Gästen bei der "Caribbean Night" einheizen; Als Ehrengast wird der Stuttgarter Hammondorgelspieler Lukas Großmann mit dabei sein.

 Der Eintritt kostet zwölf Euro; Karten sind an der Abendkasse erhältlich.