Albstadt

Straßenschäden werden repariert

von Schwarzwälder Bote

Albstadt-Lautlingen. Stadt und Straßenmeisterei wollen während der Pfingstferien rund 15 von 50 Schachtdeckeln in der Lautlinger Ortsdurchfahrt anheben, um die Lärmbelastung durch den Durchgangsverkehr wenigstens ein Stück weit zu verringern. Die Arbeiten beginnen am Dienstag, 11. Juni, in der Ebingertalstraße; der Verkehr in Richtung Balingen wird an der Einmündung Ebingen-West über das badkap und Margrethausen umgeleitet. Zwischen Mittwoch, 12., und einschließlich Freitag 14. Juni, ist der Straßenabschnitt zwischen der Einmündung der Falkenstraße und dem westlichen Ortsende an der Reihe. An diesen drei Tagen wird der Verkehr in Richtung Ebingen über die Eschachstraße, die Von-Stauffenberg-Straße und die Falkenstraße umgeleitet.