Albstadt

Mit der Faust ins Gesicht

von Schwarzwälder Bote

Albstadt-Truchtelfingen. Einen 17-Jährigen mit Schlägen verletzt haben zwei unbekannte Jugendliche bei einem Streit in der Buslinie 44 zwischen Truchtelfingen und Tailfingen. Zunächst kam es zwischen dem 17-Jährigen und einem Jugendlichen, der laut Polizei eventuell Kasim heißt, zum Streit. In diesen mischte sich ein weiterer Jugendlicher – mutmaßlicher Vorname Nico – ein und schlug dem 17-Jährigen mit der Faust ins Gesicht. An der Bushaltestelle bei der Zollernalbhalle drängten "Nico" und "Kasim" den 17-Jährigen aus dem Bus und attackierten ihn. Ein weiterer Jugendlicher trennte die Streitenden. Der 17-Jährige musste ärztlich behandelt werden. Die Polizei ermittelt gegen die beiden anderen wegen Körperverletzung und bittet um Hinweise – vor allem jenen, der die Streitenden getrennt hat – unter Telefon 07432/98 43 14-0.