Albstadt

Feuerwehrsenioren bleiben am Puls der Zeit

von Schwarzwälder Bote

Die Vertreter der Feuerwehraltersabteilungen im Zollernalbkreises haben die neue Einsatzzentrale und den Raum für Großschadensereignisse besichtigt und Wissenswertes über die Funktionsweise bei Großübungen und Einsätzen. Einziger Tagesordnungspunkt war der organisatorische Ablauf der Hauptversammlung aller Altersabteilungen am 28. September in der Festhalle in Frommern. Abschließend informierte Kreisbrandmeister Stefan Hermann über die aktuellen Aktivitäten im Landkreis. Die nächste Sitzung wurde auf den 17. Oktober im Feuerwehrgerätehaus Bitz terminiert. Mit einem gemeinsamen Essen ging die Sitzung zu Ende. Foto: Zimmermann