Albstadt

B 463: Ebinger Ortsdurchfahrt ab Montag gesperrt

von Jannik Nölke

Albstadt-Ebingen - Die Ebinger Ortsdurchfahrt (B 463) wird zwischen Montag, 3. Juni, und Freitag, 14. Juni, teilweise gesperrt. Grund ist eine Belagssanierung.

Das Landratsamt Zollernalb lässt im gesamten Einmündungsbereich Berliner Straße/Zieglerstraße den Fahrbahnbelag erneuern. Diese Maßnahme soll der Substanzerhaltung und der Verbesserung der Verkehrssicherheit dienen.

Mit der rund 130.000 Euro teuren Erneuerung der Deckschicht werden Unebenheiten, Setzungen, Risse und Verdrückungen beseitigt. 

Der Verkehr in Fahrtrichtung Sigmaringen wird durch den Baustellenbereich geführt. Der Verkehr in Fahrtrichtung Balingen wird innerörtlich über die Sigmaringer Straße/Untere Vorstadt/Theodor-Groz-Straße umgeleitet. Die Zieglerstraße ist während der Bauzeit nur aus Richtung der Sigmaringer Straße erreichbar.